Beiträge

PaderSprinter ist vorbereitet: Fahrplan-App informiert jetzt per Push-Nachrichten über Glatteis-Störungen


Nachdem die ersten frostigen Nächte auch in Paderborn Einzug gehalten haben, weisen wir auf unseren praktischen Glatteis-Service hin. Ab sofort informieren wir unsere Fahrgäste aus Dahl, Neuenbeken und Wewer direkt über unsere Fahrplan-App, wenn in einem der Stadtteile eine Haltestelle wegen extremer Witterung ausfallen muss und welche Ersatzhaltestelle stattdessen genutzt werden kann.

”Wir bieten diesen Service gezielt für unsere Fahrgäste aus Neuenbeken, Wewer und Dahl an, da es hier im Winter erfahrungsgemäß am ehesten zu Problemen kommt und unsere Linienbusse einzelne Haltestellen nicht bedienen können”,

so Jennifer Jordan, Leitung Marketing & Kommunikation PaderSprinter. Die Benachrichtigung über die Fahrplan-App erfolgt dabei mithilfe von Push-Nachrichten, die den bisherigen SMS-Glatteis-Service ersetzen.

Fahrgäste, die in der Vergangenheit den SMS-Glatteis-Service genutzt haben oder den Service neu nutzen möchten, müssen dazu nur einmalig ihre gewünschte Linie in der Fahrplan-App abonnieren. Diese steht sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte kostenlos im jeweiligen App Store zum Download zur Verfügung. Kommt es in den genannten Ortsteilen dann tatsächlich zu Betriebsausfällen, sendet die Fahrplan-App automatisch eine Benachrichtigung an die Fahrgäste, die die betroffene Linie abonniert haben.

Push-Nachrichten auch für weitere Verkehrsmeldungen verfügbar

Neben dem Glatteis-Service informiert unsere Fahrplan-App mittels Push-Nachrichten auch über andere Verkehrsmeldungen im Liniennetz.

”Umleitungen können leider immer mal vorkommen. Da diese Informationen dann besonders wichtig für unsere Fahrgäste sind, teilt unsere Fahrplan-App auch jederzeit Hinweise zu geplanten Verkehrsmeldungen im Stadtgebiet mit”,

erklärt Jennifer Jordan. Mithilfe der Push-Nachrichten erhalten Fahrgäste dann automatisch Verkehrshinweise zu gewählten Linien und Zeiten auf ihr Smartphone. Für kurzfristige Störungen ist der Service aktuell noch nicht verfügbar.

Baustellenfahrplan für Wewer endet ab 04.07.2020


Wegen Verschleißerscheinungen durch ein erhöhtes Verkehrsaufkommen wurde der „Alte Hellweg“ seit Mai 2018 umfangreich saniert. Die damit verbundenen Umleitungen hatten auch Auswirkungen auf den Linienplan des PaderSprinter. Nun sind die Bauarbeiten weitestgehend abgeschlossen und unsere Linien 2, 24, 28 sowie die E-Wagen nehmen ab Samstag, 04.07.2020 wieder ihre alte Linienführung auf. Alle wichtigen Informationen dazu finden Sie hier im Überblick.

„Alter Hellweg-Erneuerung“ in Wewer: Start der Bauarbeiten kann zu Störungen führen


Am Dienstag, den 23. Januar sollen in Wewer die Bauarbeiten im Rahmen der „Alter Hellweg-Erneuerung“ beginnen. Die Verkehrsführung wird dann im Bereich Alter Hellweg – Kleestraße geändert, der Linienverlauf unserer Busse 2, 24, 28 und der E-Wagen ist davon aber nicht betroffen. Alle Haltestellen werden wie gewohnt bedient. Durch die geänderte Verkehrsführung kann es jedoch gerade zu Beginn der Bauarbeiten zur kurzfristigen Störungen oder Verspätungen kommen.

 

Vielen Dank für Ihr  Verständnis.

 

Bitte nutzen Sie die Echtzeitabfahrten unter https://www.padersprinter.de/echtzeitabfahrten. Diese zeigen Ihnen auf die Minute genau an, wann der Bus tatsächlich ankommt oder abfährt.