Beiträge

Preise bleiben stabil: Tarifmaßnahme beim PaderSprinter zum 1. August 2021


Zum 01.08.2021 gibt es Änderungen im WestfalenTarif, die auch Auswirkungen auf den PaderSprinter haben. Dabei fällt die Preisanpassung in diesem Jahr trotz der Einnahmeverluste durch die Corona-Pandemie gering aus. Einzig die Preise für das 30 TageTicket, 30 TageTicket 9 Uhr und das Schüler/Azubi MonatsTicket werden im Stadtgebiet angepasst, alle anderen Ticketpreise bleiben gleich.

Mit dem AzubiAbo grenzenlos in Westfalen unterwegs


Mit dem AzubiAbo sind Auszubildende, Meisterschüler, Beamtenanwärter und Personen in Freiwilligendiensten günstig mit Bus und Bahn unterwegs. Für 63 Euro monatlich geht es im Abo quer durch Westfalen – egal ob zur Schule, zum Ausbildungsplatz oder in der Freizeit. Und für nur 20 Euro mehr im Monat gibt es zusätzlich zum AzubiAbo Westfalen auch noch das NRWupgradeAzubi. Damit können Auszubildende dann sogar durch ganz NRW fahren.

Sowohl das AzubiAbo Westfalen als auch das NRWupgradeAzubi sind online oder in unserem Kundencenter am Kamp 41 erhältlich.

Ihr habt das AzubiAbo Westfalen schon und seid zufrieden? Dann denkt daran: Das Abo ist immer nur für 12 Monate gültig. Wenn es darüber hinaus fortgesetzt werden soll, müsst ihr einen Verlängerungsantrag mit Nachweis über die Bezugsberechtigung bei uns einreichen.

PaderSprinter installiert am Hatzfelder Platz neuen Fahrscheinautomaten und digitale Fahrgastinformation


Wir haben an der Haltestelle „Hatzfelder Platz“ in Schloß Neuhaus einen neuen Fahrscheinautomaten in Betrieb genommen: Ab sofort erhalten Fahrgäste dort rund um die Uhr verschiedene Einzel-, Tages- und Zeittickets (z. B. Kurzstrecken-Ticket, 4er Ticket, 7 oder 30 TageTicket, 24 StundenTickets) für den Stadtbusverkehr in Paderborn. Bezahlen kann man mit Girocard (EC-Karte), Kreditkarten (Mastercard, VISA) und auch Bargeldzahlungen sind am stationären Fahrscheinautomat möglich.

„Für diesen Fahrscheinautomaten haben wir einen zentralen Ort in Schloß Neuhaus ausgewählt, der häufig von Fahrgästen frequentiert wird“,

erklärt Andrea Kirschbaum, Leitung Vertrieb & Kundenservice, die Auswahl des Standortes. Eine Übersicht über alle Standorte von weiteren Fahrscheinautomaten gibt es außerdem online unter https://www.padersprinter.de/verkaufsstellen/.

Neben dem neuen Fahrscheinautomaten haben wir am Hatzfelder Platz auch eine neue digitale Fahrgastinformation (DFI) installiert. Mithilfe der DFI-Anzeige werden die nächsten Abfahrten an der Haltestelle in Echtzeit angezeigt. Auch Informationen zu Umleitungen oder Störungen im Liniennetz können darüber ausgespielt werden.

„Mit dieser Neuerung am Hatzfelder Platz sollen Fahrgäste vor Ort schneller und einfacher erfahren, wann ihre Linie abfährt bzw. ankommt oder wie ihre Busfahrt beim Umstieg weitergeht“,

gibt Andrea Kirschbaum an.