FairTicket

Bei einer Fahrausweiskontrolle sind das FairTicket, die unterschriebene Kundenkarte und ein Lichtbildausweis zwingend erforderlich. Ungültige, veränderte, laminierte oder missbräuchlich genutzte Tickets werden ersatzlos eingezogen.


Eigenschaften

  • gültig in allen Bussen und Nahverkehrszügen in den Kreisen Paderborn und Höxter
  • gilt im ausgewählten Gültigkeitsbereich für beliebig viele Fahrten
  • gültig für einen Kalendermonat (bis einschließlich des ersten Werktags des Folgemonats; ist dieser Werktag ein Samstag, gilt das Ticket sogar bis zum nächstfolgenden Werktag)
  • montags bis freitags sowie samstags, sonntags und an gesetzlichen Feiertagen ganztägig gültig

 

Download: Flyer zum FairTicket (PDF)

 

ERHÄLTLICH beim Fahrpersonal, am Fahrscheinautomaten, im Kundencenter, in den Verkaufsstellen
NUTZUNG 1 Person
MITNAHMEMÖGLICHKEIT nein
ÜBERTRAGBARKEIT nein
NACHTBUSNUTZUNG zuschlagspflichtig
VORAUSSETZUNGEN Kundenkarte notwendig: Ausgabe erfolgt durch zuständige Ämter der Kommunen. Die Kundenkartennummer ist auf dem FairTicket mit Tinte oder Kugelschreiber einzutragen.

 

Preisstufe Barzahlung
1H (Stadtgebiet Paderborn) 24,90 €
6H (Kreise Paderborn und Höxter) 36,00 €

 

Preise gültig ab: 01.01.2019

Mehr Informationen zur richtigen Preisstufe finden Sie hier: Preisstufen im Tarifgebiet Paderborn