Preisstufen im Tarifgebiet Paderborn

Was ist eine Preisstufe?

Jedes Ticket wird verschiedenen Preisstufen zugeordnet. Welche Preisstufe Sie für Ihr Ticket benötigen, ist abhängig von der Start- und Zielhaltestelle. In Paderborn gibt es insgesamt vier Preisstufen: KPB (Kurzstrecke), PB (Stadtgebiet Paderborn), 0H (Innen- oder Außenbereich Paderborn) und 1H (Stadtgebiet Paderborn).

• Die Preisstufen unterscheiden sich in der räumlichen Entfernung und im Preis.
• Für Kurzstrecken gilt die Preisstufe KPB.
• Für Einzeltickets gilt im gesamten Stadtgebiet Paderborn die Preisstufe PB.
• Zeittickets und Abotickets sind unterteilt in die Preisstufen 0H und 1H.

(OH für den Innen- oder Außenbereich Paderborns, 1H für das gesamte Stadtgbiet)

Die genaue Abgrenzung zwischen Innen- und Außenbereich finden Sie hier: Liniennetzplan für den Tag (PDF, 638 KB)

 

Was ist ein Verbundtarif?

Innerhalb der jeweiligen Preisstufe können Sie auch die Busse anderer Unternehmen oder den Nahverkehrszug nutzen. Das bedeutet, Sie müssen beim Umsteigen kein neues Ticket kaufen.

Die 90-Minuten-Flatrate

90 Minuten freie Zeit auf Hin-, Rück- und Rundfahrten: Auf allen Linien im Tarifgebiet Paderborn schnell mal auf den Wochenmarkt düsen, ein Kurzbesuch bei der besten Freundin, einen Kaffee in der Stadt genießen oder mal eben kleine Besorgungen erledigen.

Mit von der Partie sind:
EinzelTicket
KinderTicket
AnschlussTicket
4er Ticket / 4er KinderTicket

Welche Haltestelle in welchem Bereich liegt, sehen Sie auf unserem Liniennetzplan. Für mehr Details, bitte auf die Grafik klicken.