Für den Umweltschutz fahren wir groß auf

Beim PaderSprinter spielt der Umweltschutz eine zentrale Rolle. Umweltschonende Technologien sind in unseren Bussen daher schon lange eine Selbstverständlichkeit. So verringern wir zum Beispiel den Schadstoffausstoß der PaderSprinter-Busflotte kontinuierlich.

  

No Image

PARADEBEISPIEL

Gemeinsam mit einem Hersteller für Abgastechnologie haben wir unsere Fahrzeuge mit innovativen SCRT-Abgasnachbehandlungssystemen ausgestattet, die auch im schwierigen Innenstadtverkehr Schadstoffe wie Stickoxide (NOx) effizient aus dem Abgas entfernen. Unsere schadstoffarme und umweltfreundliche Busflotte wurde schon mehrfach für ihre gute Umweltverträglichkeit ausgezeichnet.

TOP IN SACHEN NACHHALTIGKEIT

Die Fachzeitschrift "busplaner" hat uns im Rahmen des "Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreises" mit dem dritten Platz beim Sonderpreis für "Verkehrsunternehmen" mit nachhaltigem Management ausgezeichnet. Eine wichtige Anerkennung für den PaderSprinter, der seit über zwei Jahrzehnten auf den Einsatz umweltschonender Technologien bei seiner Busflotte setzt.

No Image

No Image

BLAUER ENGEL

Wer kennt ihn nicht, den Blauen Engel? Er fährt auf allen PaderSprinter-Bussen, die seit 2009 angeschafft wurden, automatisch mit. Als Symbol für deren positive Umwelteigenschaften!

FÜR DEN KLIMASCHUTZ

Nicht nur auf den Straßen umweltbewusst: Unser Betriebsgebäude ist mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet.

No Image

No Image

24.000 BÄUME FÜR BESSERE LUFT

Wir sind das erste Verkehrsunternehmen, das den Abgas-Restausstoß unserer PaderSprinter-Busse mit einer Aufforstungsaktion kompensiert.

SCHON GEWUSST?

Bereits ein halb besetzter Bus spart 30 Autos auf Paderborns Straßen.

No Image

No Image

AUSGEZEICHNETE UMWELTBILANZ

Gemessen an der Zahl der beförderten Personen/km, verzeichnen Busse im Vergleich zu anderen Verkehrsmitteln den geringsten Treibstoffverbrauch und Schadstoffausstoß.

PARKPLATZSUCHE ADE

Busfahren erspart Ihnen nicht nur hohe Ausgaben für Spritkosten, sondern oft auch die zeit- und nervenraubende Parkplatzsuche.

No Image