Libori 2017: Park+Ride Shuttleservice


Unter dem Motto „Parkplatz suchen können andere“ gibt es wieder das Park und Ride-Angebot in Kooperation mit der Stadt Paderborn. Es ist die kostengünstige und bequeme Alternative für alle, die aus dem weiteren Umland am Wochenende zum Liborifest nach Paderborn kommen.

Der P+R-Shuttle-Service ist an beiden Libori-Wochenenden, jeweils Samstag und Sonntag von 10.00 Uhr bis 01.00 Uhr eingerichtet. Die PaderSprinter-Busse fahren im 15-Minuten-Takt von der Haltestelle Heinz-Nixdorf-Wendeschleife zur Haltestelle Westerntor (Herz-Jesu-Kirche), quasi mitten ins Herz der Stadt. Von dort sind es nur fünf Gehminuten bis zum Dom und Pottmarkt oder zum Kirmesgelände auf dem Liboriberg. Der Preis für Erwachsene beträgt 1,80 Euro und für Kinder 1,20 Euro und schließt bereits die Hin- und Rückfahrt ein. Der Großparkplatz am Heinz-Nixdorf-Ring steht für das Angebot zum kostenlosen Parken zur Verfügung. Ortsfremde folgen einfach der Beschilderung P+R Libori. Peter Bronnenberg, Leiter des PaderSprinters, macht auf einen weiteren Vorteil des P+R aufmerksam: „Mit 1,80 Euro für die Hin- und Rückfahrt für Erwachsene und nur 1,20 Euro für ältere Kinder bieten wir auch Familien eine günstige Anfahrt, zumal die Parkgebühren entfallen“.

 


Weitere Informationen finden Sie auch hier: