Sicher nach Hause - Der PaderSprinter Nachtbus

Ob Discobesuch, nächtlicher Stadtbummel, der Besuch des Liborifestes oder eine Theatervorstellung  – unsere Nachtbusse bringen Sie im Stadtgebiet Paderborn bis in die frühen Morgenstunden nach Hause. Sicher, schnell und bequem.

Wir möchten, dass Sie sicher ankommen! Denn gerade am Wochenende und in den Nachtstunden ereignen sich viele Verkehrsunfälle. Betroffen sind besonders junge Leute. Damit ein fröhlicher Abend auch fröhlich bleibt, nutzen Sie unsere Alternative: Fahren Sie Nachtbus!

Fahrtzeiten

Der Nachtbus umfasst die Linien N1 bis N8 und fährt in den Nächten von Freitag auf Samstag, von Samstag auf Sonntag sowie in den Nächten vor Feiertagen. Zusätzlich verkehrt der Nachtbus an „Weiberfastnacht“. Während der Libori-Festwoche fährt er sogar jede Nacht. An Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen fährt der Nachtbus nicht.

Stündliches Angebot: Die Linien N2, N4, N6 und N8 fahren um 0.30 und 2.30 Uhr, die Linien N1, N3, N5 und N7 um 1.30 und 3.30 Uhr ab Haltestelle "Zentralstation". Die Abfahrten wurden extra so gelegt, dass sich Linien, die sich in den Stadtteilen berühren, ergänzen. Sie fahren zu unterschiedlichen Zeiten aus der Zentralstation ab, um möglichst ein stündliches Angebot zu leisten.

Für Verbindungen ins Paderborner Umland nutzen Sie bitte den NachtExpress der GO.ON Gesellschaft für Bus- und Schienenverkehr mbH.

 

Nachtbus-Fahrplan

Um die zum Download bereitgestellte PDF-Datei zu öffnen, benötigen Sie das Programm Adobe Acrobat Reader, welches Sie im Internet kostenfrei herunterladen können. Die aktuelle Version des Acrobat Reader finden Sie hier.

 

Fahrpreis

Im Nachtbus gelten die Fahrpreise des Hochstift-Tarifs mit einigen Besonderheiten. Bitte lösen Sie für Fahrten mit dem Nachtbus ein EinzelTicket bzw. ein 4er Ticket der Preisstufe 2. Wenn Sie im Besitz eines Zeitfahrausweises sind (z. B. 7 TageTicket oder MonatsTicket), wird ein Nachtbuszuschlag erhoben. Bei Gruppenfahrausweisen, Fahrscheinen des NRW-Tarifs und dem Schönes-Wochenende-Ticket wird pro Person ebenfalls ein Nachtbuszuschlag in Höhe von 2,00 € erhoben.

Zuschlagsfrei sind das PaderTicket, die Abo-Card und das Job-Ticket. Mit dem regionalen SemesterTicket Hochstift sind auch Studierende zuschlagsfrei mit dem Nachtbus unterwegs. Studierende mit einem SemesterTicket NRW müssen einen Nachtbuszuschlag in Höhe von 2,00 € zahlen. Wenn Sie nicht im Besitz eines SemesterTicket NRW sind, lösen Sie bitte einen Einzelfahrausweis oder eine Mehrfahrtenkarte der Preisstufe 2.

Informationen zu den aktuellen Tarifen erhalten Sie in unseren Verkaufsstellen, beim Busfahrer oder >>>hier.